ohneworte

die welt lebt neben mir

zieht vorbei

die verbindung liegt im nebel

nur schwach kann ich sie fühlen

das gefühl mich zu verlieren

mich im kreis zu drehen

vor der wand zu stehen

auf der stelle treten

welche tür führt mich zurück?

ist der rückweg das ziel?

fühl mich ohne sprache...

                                                                        stiller sturm

                                                                        atmen!

                                                                        immer wieder spür ich nach

                                                                        ob mein herz noch schlägt

keine worte

für das, was hier passiert

nichts verstehen

ohne die frage zu kennen

                                                                 keine sprache

                                                                 für das

                                                                 in mir

 

kleiner werden, in mich spüren

mein herz schlägt noch

 

                                                                                               keine worte

                                                                                               für den vollen kopf

                                                                                               für den leeren kopf

                                                                                               für die leere in mir

 

mein herz schlägt

                                              


Kostenlose Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!