kinderseelen


BINE

KINDERAUGEN WEINEN TROCKEN...
KINDERHERZEN SCHREIEN STUMM...
KINDERSEELEN STERBEN LEISE...
ES SIND UNSERE KINDER!
LASST ES NICHT ZU,
DASS MAN IHNEN SO WEH TUT.




BINE
Ich sehe mich...
Ich sehe mich in einem Zimmer,
ich sehe eine Hand auf meinem Mund.
Ich sehe meine aufgerissenen Augen...
Sie zeigen Angst und Ekel.
Ich sehe eine Hand auf meinem Körper,
einen Schatten über mir.
Ich sehe ein Bild.
Ein Gesicht ist darauf gemalt.
Die Augen leben...
Ich sehe die Augen an.
Bittend...
Und ich sehe wie die Augen sich schliessen...
Ich sehe mich.....
Sehe mich indem ich über mir schwebe.
Und ich möchte raus aus diesem Zimmer.
Aber ich gehe nicht.
Ich will mich sehen!
Sonst sind es meine Augen auf dem Bild,
die sich schliessen.
Sonst bin ich auch eine derjenigen..
die wegschaut,
wenn eine Kinderseele schreit.....







 

Für meine Mutter

  • ich wollte dir erzählen
  • von meiner Angst
  • meiner Verzweiflung
  • und meinem Schmerz
  •  
  • ich wollte dir erzählen
  • von der unerträglichen
  • Einsamkeit eines KIndes
  • dem Gefühl des Sterbens
  •  
  • ich wollte dir erzählen
  • von dem Vertauen das er missbrauchte
  • und einer kleinen seele die zerbrach
  •  
  • doch ich habe geschwiegen
  • denn ich fühlte deine Angst
  • deine Verzweiflung
  • und deinen Schmerz
  • und ich weiß was du trägst
  •  
  • deine tochter
  •  

 

 

Jugend verloren?

ich denke,wir sind schuld-wir das heißt,die erwachsenen!

wie geben keine vorbilder ab,wir rauben euch eure zukunft.

was wir schüren ist angst

angst aber bringt aggressionen hervor und diese letztlich gewalt.

gewalt um gehört,gewalt um zu überleben.leben?

ein spiel,das veloren scheint

wir geben euch weder halt noch vertrauen.für liebe bleibt keine zeit.

wie säen nichts,was ihr benötigt um intakt ins leben zu kommen.

wir säen nur wut und enttäuschung.so werden aus weißen

 schafen,schwarze,die zahl nimmt zu.

das ist die saat der erwachsenen,das ist die schuld die uns trifft.

gewalt durch unterdrückung

gewalt durch worte

gewalt durch körperliche züchtigung

gewalt durch sexualität als missbrauch

die  würde der kinder zählt nicht.sie sind immer die opfer

aus opfern,du weißt es,wird später ein täter

erkennst du die kette ohne ende?

solange wir keine ziele setzen-ziele wofür es sich zu leben lohnt,

solange wird sich nichts ändern

wir schaffen die welt von morgen ohne dass es uns bewusst ist.

klage erheben sollt ihr,denn wir denken oft nicht an die zukunft.

wo liebe und verantwortung fehlen spielen sich oft tragödien ab. 

 


Wieder ist eine kleine Seele zerstört.

Niemand ist da, der ihre stillen Schreie hört.

Kinderaugen blicken traurig in die Welt,

in der für manche ein Leben wenig zählt.

Warum hast Du das mit mir gemacht,

warum hast Du mir so weh getan in jener Nacht?

"Es ist unser Geheimnis" hast Du gesagt.

Nach meinen Gefühlen hast Du dabei nicht gefragt.

Die kleine Seele schweigt... doch innerlich schreit sie ganz laut.

Das Schweigen zu brechen hat sie sich nicht getraut.

Mein Leben begleiten nun Trauer und Angst.

Ich kann nicht verstehen, warum Du mich zu so etwas zwangst.

Copyright by Darkmoonlight

 

 

 

 


Wie knüpft man an, an ein früheres Leben?

Wo macht man weiter, wenn man tief im Herzen zu verstehen beginnt, dass man nicht mehr zurück kann?

Manche Dinge kann auch die Zeit nicht heilen. Manchen Schmerz, der zu tief sitzt und einen fest umklammert.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

suizid

 

 


Eigene Webseite erstellen bei Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!